Faszientraining

 

Faszientraining

Hier geht es um das Training des Bindegewebes. Durch gezielte Dehnungs- und Kräftigungsübungen wird der Körper geschmeidiger und leistungsfähiger. Verklebungen und Verfilzungen lösen sich. Ab und zu gibt es auch eine Faszienmassage mittels einer Blackroll. Es geht hier also den Verspannungen an den Kragen. Auch wenn die Stunde eher ruhig ist, ist sie doch nicht wenig anstrengend.

Painfree Faszientraining

Dieses Faszientraining beruht auf 5 Säulen.
Painfree Preparation: Der Körper wird mobilisiert und die Faszien werden auf Veränderungen vorbereitet.
Painfree Release: Die Faszien werden von Verklebungen und der Körper von Schmerzen befreit.
Painfree Stretch: Stretches entlang der Myofaszialen Leitbahnen geben dem Körper mehr Länge und Beweglichkeit.
Painfree Activation: Die Muskeln werden aktiviert und die Faszien auf die Kräftigung vorbereitet.
Painfree Strength: Die Faszien werden gestärkt und die Körperhaltung gekräftigt.

zurück